Cyber Security Expert Cyber Security Expert …

Deutsche Kreditbank AG (DKB)
à Berlin, Berlin, Allemagne
CDI, Plein-temps
Soyez parmi les premiers à postuler
Competitive
Deutsche Kreditbank AG (DKB)
à Berlin, Berlin, Allemagne
CDI, Plein-temps
Soyez parmi les premiers à postuler
Competitive
Cyber Security Expert
DAS HAST DU

Ein abgeschlossenes Studium der Informatik, idealerweise mit einem Fokus auf Informationssicherheit oder eine vergleichbare fachliche Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung?
Hast du in der Tasche.
Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Absicherung heterogener Netzwerke, im sicheren Systemdesign und in der Bewertung von Informationssicherheitsrisiken?
Wäre optimal.
Praktische Erfahrung in der Konzeption sicherer IP-Netzwerke unter Einbeziehung notwendiger Sicherheitskomponenten (wie z.B. Paketfilter, Application Layer Gateways, Next-Gen Firewalls, IDS/IPS, VPN, IAM/SSO, PAM)?
Check!
Immer ein Auge auf die Kosten, die Geschäftsziele und die Auswirkungen auf den Betrieb?
Du hast den Überblick!
Security Monitoring- und Reporting-Tools wie z.B. Splunk / LogPoint
Grok!
Moderne Technologien und Plattformen (AWS, Azure, Docker, Kubernetes) sowie Cloud-Technologie, Agile-Entwicklung und DevSecOps?
Sind dein Steckenpferd.
Herstellerunabhängige Sicherheitszertifizierungen, Produkt- und Herstellerzertifizierung?
Ein paar, z.B. SABSA, CISSP, CEH, OSCP, Cisco CCNP, CP CCSE

DAS KANNST DU

Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten?
Jup.
Eine schnelle Auffassungsgabe und ein fundiertes Prozessverständnis?
Na klar!
Selbstständig und vorausschauend arbeiten?
Und effizient.
Du bleibst nicht beim Problem sondern suchst die Lösung?
Probleme? Herausforderungen!
Dich engagiert einbringen und neues lernen?
Dein Arbeitsspeicher läuft auf Hochtouren.
Gestaltungsspielräume nutzen?

Klar, du holst das Beste aus jeder Situation.

DAS MACHST DU

  • Gemeinsam mit anderen Fachbereichen und Dienstleistern bei neuen und vorhandenen Lösungen die Informations- und Cyber-Sicherheit als Erfolgsfaktor sicherstellen.
  • Relevante Stakeholder wie Projektleiter, Systemarchitekten, Entwicklungsleiter, Anwender und Dienstleister identifizieren und in allen Fragen der Security-Architektur beraten.
  • Vorhandene IT-Systeme hinsichtlich der Informations- und Cybersicherheitsanforderungen analysieren und die Zielarchitektur definieren.
  • Veränderte Bedrohungslagen und neue gesetzliche und regulatorische Rahmenbedingungen beobachten und frühzeitig den Anpassungsbedarf der IT-Leitung anzeigen.
  • Die Einhaltung der Architekturvorgaben zur Informations- und Cybersicherheit im Betrieb und in der Entwicklung überwachen.
Close
Loading...