Analyst Equity Research (m/w)

  • competitive
  • Cologne, Rhénanie du Nord-Westphalie, Allemagne Cologne Rhénanie du Nord-Westphalie DE
  • CDI, Plein-temps
  • Flossbach von Storch AG
  • 25 mai 18 2018-05-25

Die Flossbach von Storch AG ist einer von Deutschlands größten bankenunabhängigen Vermögensverwaltern mit einem betreuten Vermögen von über 35 Mrd. Euro. Unsere Kernkompetenz liegt in der Verwaltung von Publikumsfonds sowie großer privater und institutioneller Vermögen. Als dynamisches, expandierendes Unternehmen mit über 180 Mitarbeitern am Standort Köln-Deutz stehen wir seit 1998 erfolgreich in der Verantwortung unserer Kunden.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Analyst Equity Research (m/w)

in Festanstellung/Vollzeit

 

Ihre Aufgaben

  • Erstellung fundamentaler Markt-, Sektor- und Unternehmensanalysen
  • detaillierte Unternehmensbewertungen nach gängigen Bewertungsverfahren
  • Aufarbeitung, Modellierung und Präsentation von Geschäfts- und Bewertungsmodellen
  • Ideengenerierung für Portfolio Manager

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene akademische Ausbildung
  • mind. 3 Jahre relevante Berufserfahrung im Aktienresearch, idealerweise im Technologiesektor - alternativ ein ausgeprägtes Kapitalmarktinteresse verbunden mit relevanter Berufserfahrung im Tech-Sektor
  • sehr gutes Zahlengefühl
  • Passion, Engagement und analytisches Denkvermögen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Unser Angebot

  • eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einem stetig wachsenden, inhabergeführten Unternehmen
  • ein gutes Arbeitsklima mit hochmotivierten und hilfsbereiten Kollegen/innen
  • langfristige, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine intensive und strukturierte Einarbeitung

 

Sie bringen ein hohes Maß an Engagement und Einsatzbereitschaft mit und arbeiten gerne im Team?
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussagefähigen Onlinebewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.