Sachbearbeiter (m/w/i) für das kaufmännische Rechnungswesen des Eigenbetriebs Stadtentwässerung und Zweckverbands Kläranlage

  • nach Vereinbarung
  • Sindelfingen, Bade-Wurtemberg, Allemagne
  • CDI, Plein-temps
  • Stadt Sindelfingen
  • 12 oct. 18

Die Stadt Sindelfingen ist ein dynamischer, international bekannter Technologie- und Produktionsstandort, ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienstleistungen und mit 64.000 Einwohnern ein attraktiver Wohnort zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Nordschwarzwald.

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt für das Amt für Finanzen unbefristet einen

Sachbearbeiter (m/w/i) für das kaufmännische Rechnungswesen des Eigenbetriebs Stadtentwässerung und Zweckverbands Kläranlage

Ihr Aufgabengebiet:

  • Aufstellung der Wirtschaftspläne incl. deren Überwachung
  • Kalkulation der Abwassergebühr
  • Kaufmännische Buchführung in SAP R/3
  • Erstellung der Jahresabschlüsse
  • Durchführung des Liquiditätsmanagements inkl. der Aufnahme von Krediten
  • Erstellung vierteljährlicher Finanzberichte
  • Bearbeitung von Widersprüchen
  • Darüber ist auf dieser Stelle die Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen für die gesamte Stadtverwaltung angesiedelt sowie
  • die Betreuung der Auszubildenden und die Erstellung des Beteiligungsberichts

Wir bieten:

  • Eingruppierung bis Entgeltgruppe 10 TVöD
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit im dynamischen, kommunalen Umfeld
  • Attraktives Fortbildungsprogramm und BGM
  • Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie besondere Berücksichtigung von Schwerbehinderten bei gleicher Eignung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach einem KiTa-Platz

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes oder eine vergleichbare Ausbildung mit Weiterbildung zum / zur Verwaltungsfachwirt / Verwaltungsfachwirtin
  • Sehr gute Kenntnisse in finanzwirtschaftlichen Themen
  • Hohe Verantwortungsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • SAP-Kenntnisse und Kenntnisse im Gebührenrecht sind von Vorteil

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie Ihr Know-how und Engagement bei dieser interessanten Tätigkeit einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 30.09.2018 online über unser Bewerber-Portal auf www.sindelfingen.de.

Haben Sie noch Fragen?

Bei Fragen steht Ihnen Abteilungsleiterin Frau Barbara Stahl-Polziehn, unter der Rufnummer 07031/94-629 oder per Mail b.stahl@sindelfingen.de gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über die Projekte und vielfältigen Angebote unserer Stadt erhalten Sie auf unserer Homepage: www.sindelfingen.de