Analyst / Associate (w/m) – Asset Liability Management im Fachbereich Allianz Investment Management Life / Health in Stuttgart

  • n.a.
  • Stuttgart, Bade-Wurtemberg, Allemagne
  • CDI, Plein-temps
  • Allianz Investment Management SE
  • 12 oct. 17 2017-10-12

Investment Management Life/Health (IMLH) ist verantwortlich für die Investment Strategie der deutschen Leben / Kranken Portfolios (~ EUR 250 Milliarden Assets under Management). Innerhalb von IMLH ist das Asset Liability Management (ALM) Team verantwortlich für die Strategische Asset Allokation (SAA).

Allianz Investment Management (AIM) verantwortet die Kapitalanlagen der Allianz Gruppe und managt das Risiko-Rendite-Profil des € 600 Mrd Portfolio. Unser weltweites Netzwerk erstreckt sich von München und Stuttgart über Mailand und Paris nach Minneapolis und Singapur und bietet vielfältige Karrieremöglichkeiten für herausragende Finanztalente.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Durchführung von ALM Analysen für die deutschen Leben / Kranken Portfolios und Ableitung einer Empfehlung für die SAA
  • Präsentation der Ergebnisse der Analysen und Empfehlungen für das Top Management
  • Entwicklung und Verbesserung der Methoden und Programme für das Asset Liability Management
  • Erzeugung des Asset Inputs für die stochastischen Modelle der deutschen Leben / Kranken Portfolios, die für die dynamische Finanzanalyse im Asset Liability Management verwendet werden
  • Durchführung regelmäßiger Aufgaben im Risikomanagement und Asset Liability Management (z.B. Vorbereitung von Sitzungen des lokalen Investment Management Komitees)
  • Beantwortung von Ad-hoc Anfragen des Top Managements zu Investment Strategie und Asset Liability Positionierung
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedern des globalen ALM / SAA Teams innerhalb des internationalen Netzwerks von AIM

Unsere Erwartungen an Sie

  • Diplom in Volkswirtschaftslehre, BWL, Mathematik, Physik oder vergleichbaren Studienrichtungen (Zusatzqualifikationen wie Aktuar, CFA, Promotion sind ein Plus)
  • Berufserfahrung im Aktuariat, Investment Management oder Risikomanagement ist ein Plus
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit, zupackende Art, Bereitschaft und Fähigkeit den Status Quo zu hinterfragen
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten (Deutsch, Englisch)

Zusätzliche Informationen

  • Bewerbungszeitraum: 13.10.2017 - 08.11.2017
  • Besetzungstermin: schnellstmöglich
  • Referenz Code: AZSE-5075680-4

Haben Sie Fragen? Herr Andreas Bangert-Didrichson, +49 (0)711.663 33 49, gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte über die Stelle.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Unterlagen (inkl. Lebenslauf, Anschreiben, Hochschul- und Arbeitszeugnisse). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter www.allianz.com/careers.

Die Allianz Gruppe fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität.

Allianz Investment Management SE
Stuttgart