Specialist Financial Reporting & Compliance (w/m) 100%, Bern

  • nach Vereinbarung
  • Berne, Bern, Suisse
  • CDI, Plein-temps
  • Die Post
  • 21 sept. 17

Zahlen rechnen sich – aber nicht von selbst: Stützen und fördern Sie die strategischen Entscheidungen von Swiss Post Solutions mit präzisen Analysen und fundierten Prognosen. Nutzen Sie die attraktiven Arbeitsbedingungen und den Gestaltungsspielraum für Ihre beruflichen Perspektiven.

Ihr Wirkungsfeld
Sie arbeiten in der Finanzabteilung eines internationalen Konzernbereichs der Schweizerischen Post. Sie begleiten und koordinieren alle abschlussrelevanten Bilanzierungs- und Bewertungsfragen und entwickeln sich zum zentralen Ansprech- und Sparringspartner für die Kollegen im nationalen und internationalen Finanzbereich bei der Koordinierung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlussberichterstattung nach IFRS. Sie analysieren inhaltlich-konzeptionell komplexe Bilanzierungssachverhalte (Umsatzabgrenzung, Impairment Test, Leasing, Rückstellungen etc.) und setzen diese nach Abstimmung mit den Konzernfunktionen der Schweizerischen Post in unserem Konzernbereich um. Sie sind Motor für die ständige Weiterentwicklung der Konsolidierungsprozesse. Die Dokumentation des internen Kontrollsystems der schweizerischen Landesgesellschaften gehören dabei ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Weiterentwicklung des wertorientierten Risikomanagements und des Versicherungsmanagements.

Zusätzlich sind Sie verantwortlich für betriebswirtschaftliches Benchmarking, Ad hoc Analysen und Szenario-Simulationen sowie die Aufbereitung und Weiterentwicklung der Bilanz- und Finanzkennzahlenanalyse. Sie erstellen Berichte und Präsentationen an die Geschäftsleitung und sind der kompetente Ansprechpartner für die interne Konzernrevision und die Wirtschaftsprüfer.

Darüber hinaus unterstützen Sie den Chief Compliance Officer bei der Entwicklung der Compliance-Standards und –Leitlinien sowie der Umsetzung daraus resultierender Anforderungen. Auch die Koordination des zugehörigen Berichtswesens und die Dokumentation der Workflows rund um das Thema Compliance gehören zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil
Sie sind diplomierte(r) Wirtschaftsprüfer(in) oder haben einen vergleichbaren Abschluss (zum Beispiel CPA) und verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten über alle Organisationsstufen und über alle Business-Bereiche hinweg – auch im interkulturellen Umfeld. Sie haben sehr gute Kenntnisse von MS Office, insbesondere Excel, und haben eine Affinität zu IT-Systemen. Kenntnisse von SAP BOFC sind von Vorteil. Sie sind eine zuverlässige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit guten analytischen Fähigkeiten, arbeiten lösungsorientiert, eigenmotiviert und selbständig. Sie verfügen über eine hohe Präzision und hohe Detailtiefe im Umgang mit Zahlen. Die Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung ist für Sie selbstverständlich. Die deutsche und englische Sprache beherrschen Sie in Wort und Schrift. Ihr Profil wird durch ausgeprägte Vertrauenswürdigkeit und sicheres Auftreten abgerundet.